Der Igel

 

Ein Igel machte sich an meinem Velo zu schaffen,

er war gerade daran, meinen vorderen Pneu zu begaffen,

 

Als er mich sah, sagte er kurz „nanu“,

dann stach er einfach zu

 

Mit einem lauten Zischen,

war die Luft entwichen

 

Er schaute mich schelmisch an und sagte „nöö“,

und zog den Stachel wieder aus dem Pneu.

 

Dann sprach er weise zu mir:

„Dein Leben rettete ich dir.“

 

„Dein Leben stand auf dem Spiel,

dein Pneu hat ja gar kein Profil.“

 

„Es gibt leider oft so Deppen,

die kann man nur gewaltsam retten.“

 

„Wenn dir der Pneu platzt, stürzst du Kopf voran,

es sei denn, du hast den Hintern vorn und den Kopf mit dem Hirn hinten dran.“

Dezember 6th, 2020

Posted In: Texte